Geschichte

Geschichte

10. November 1883
Grundsteinlegung für die Lutherkirche am 400. Geburtstag von Martin Luther

4. April 1886
Feierliche Kirchweihe

1. Dezember 1889
Gründung der Luthergemeinde aus der Thomasgemeinde

4. Dezember 1943
Beschädigung der Kirche durch Brandbomben. Dach, Dachreiter und die Farbfenster werden zerstört. Das Gewölbe sowie der Turm bleiben unversehrt.

1954/1955
Neubau des hölzernen Dachstuhls

1968
Nach der Sprengung der Universitätskirche nutzt die Katholische Propsteigemeinde die Lutherkirche für Gottesdienste

1990/1991
Neueindeckung des Kirchendaches

31. Oktober 1996
Weihe der neuen Glocken

2000
Restaurierung der Kreutzbach-Orgel

1. April 2002
Vereinigung der Luthergemeinde mit der Kirchgemeinde St. Thomas-Matthäi zur Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Thomas Leipzig

2002
Grundsatzbeschluss des vereinigten Kirchenvorstandes: die Lutherkirche soll Teil des Bildungscampus forum thomanum werden.
Regelmäßige Notreparaturen für die Nutzung als geistiges Zentrum des Bildungscampus forum thomanum durch die Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Thomas Leipzig

20. März 2012
Einweihung des Bildungscampus forum thomanum

25. August 2015
Start der Sanierung des Dachstuhls

Aktuelle Neuigkeiten rund um das forum thomanum

28. März 2017
„Junge Romantik“
Unter diesem Motto stand der diesjährige Workshop „Musik selbst erfinden auf dem Bildungscampus forum thomanum“. 11 Kinder aus verschiedenen Leipziger Schulen komponierten ein Wochenende ... [mehr]
21. März 2017
Feierliche Einweihung von Grundschule und Hort
Gestern haben wir nach über 19 Monaten Bauzeit und vielen Jahren vorbereitender Maßnahmen Grundschule und Hort forum thomanum auf dem Bildungscampus feierlich eingeweiht. Mit diesem Schritt ... [mehr]