Schuleinführung

24. August 2015

Klassenfoto

Am Samstag, dem 22.08.2015 wurde eine weitere erste Klasse mit 25 SchülerInnen in die Grundschule forum thomanum eingeschult. Aufgeregt saßen die Schulanfänger mit ihren Familien und Freunden in der Lutherkirche und bestaunten das Programm der vierten Klasse. Unter der Leitung von Maria Leistner erarbeiteten Studenten der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn-Bartholdy mit der Klasse ein Musiktheaterstück. Die Handlung, Melodien, Texte, Kostüme und Bühnenbild haben sich die Kinder selber ausgedacht. Das Stück „Der Buchstabenbaum“ verdeutlichte sehr anschaulich wie wichtig es ist, dass ein jeder sich mit anderen zusammen schließt, um Hürden zu meistern. So zogen die Buchstabenblätter mit ihrer Botschaft „Friede den Menschen“ durch die Lutherkirche und luden das Publikum dazu ein, in den Kanon „Dona nobis pacem“ mit einzustimmen. Für die Aufführung erhielten die SchülerInnen tosenden Applaus von den Eltern, Kindern und Gästen.

Mit strahlenden Gesicherten empfingen die Schulanfänger von ihrem Klassenlehrer und ihrer Hortpädagogin die Zuckertüte, die bei einer Einschulung nicht fehlen darf.

Weitere Fotos der Feier finden Sie hier.

Wir wünschen allen SchülerInnen einen guten Start in das neue Schuljahr 2015/2016.