Bach im Bahnhof

9. Juli 2018

Bach im Bahnhof

Die Grundschule forum thomanum nahm erfolgreich an der Ausschreibung zur Gestaltung einer Bach-Skulptur der Promenaden Hauptbahnhof Leipzig und dem Soziokulturellen Zentrum NaTo e.V. teil und durfte eine der vier Bachfiguren gestalten, die im Rahmen des Bach Festes am 07.06.18 feierlich der Öffentlichkeit vorgestellt wurden.

Ausgewählt wurde der Entwurf unserer Grundschülerin C. aus über 70 eingegangen Bewerbungen. Die Skulptur zusammen gestaltet haben die Pirole. Der 1,70 m große Bach konnte während des gesamten Bachfestes 2018 im Leipziger Hauptbahnhof bestaunt werden und soll auch die kommenden Jahre zum Bachfest wieder präsentiert werden.

Drei Schülerinnen der Pirole sprangen zudem folgende Zeilen aus der Feder:

Der Bachreim

Oh, Bach wie sehen Sie eigentlich aus,

so weiß und fad? Ach, welch ein Graus!

Wir machten uns alle Gedanken dazu,

wie sie mochten ausschauen.

So bunt, wie ein Knallbonbon?

Ach, Bach wie sie die Luft mit Musik und Freude erfüllten

und unserer Schule die Liebe zum Singen gaben.

Wir haben die Ehre sie ganz Leipzig zu zeigen

und allen zu sagen, wie sie geigten.

Im Herzen sind wir immer bereit,

Ihre Lieder zu singen, jederzeit.