Alumnat

Alumnat

Das Alumnat ist das Internat des Thomanerchors. Das Leben im »Kasten«, wie die Thomaner ihr Alumnat auch nennen, ist eine Welt für sich. Abwechselnd herrschen hier vollkommene Ruhe oder polyrhythmisches mehrstimmiges Pfeifen zu geräuschvollem Fußgetrappel auf den belebten Fluren. Zu anderen Zeiten wiederum sind die Gänge vollkommen leer, und durch die geschlossenen Türen dringt Musik. Wie in einer Zweitfamilie leben Thomaner verschiedener Altersstufen auf den Stuben zusammen. Hier werden Geburtstage gefeiert und gemeinsam Vorbereitungen für das Weihnachtsfest getroffen.

Die Stadt Leipzig saniert zur Zeit das Alumnat grundlegend und errichtet ein neuen Versorgungstrakt und Probenraum für den Thomanerchor, so dass die Kapazität des Thomanerchores auf dann 120 Plätze erhöht wird. Der Thomanerchor blickt auf eine 800 jährige Tradition zurück, in der Johann Sebastian Bach der bedeutendste Thomaskantor von 1723 bis 1750 war.

Zur Einrichtung


Aktuelle Neuigkeiten rund um das forum thomanum

20. Oktober 2022
Der Festgottesdienst – krönender Abschluss unseres Festwochenendes
Die Thomaskirche war am 09.10.22 sehr gut besucht – aus gutem Anlass. Vorstandsvorsitzende und Pfrn. Britta Taddiken sowie Kuratoriumsvorsitzender Pfr. i.R. Christian Wolff spannten in ihrer ... [mehr]
20. Oktober 2022
Rückblick auf Tag 2 unseres Festwochenendes
Der Samstag, 08.10.22 startete mit einer Podiumsdiskussion zum Thema Demokratie. Zunächst wurden unsere Gäste aber mit dem schon legendären Musikstück „Thomas, Thomaner, Thomanum, Tooor!“ ... [mehr]