Wir trauern um Alt-Thomaskantor Georg Christoph Biller

28. Januar 2022
Wir trauern um Alt-Thomaskantor Georg Christoph Biller

Wir trauern um Alt-Thomaskantor Georg Christoph Biller, der am 27. Januar 2022 im Alter von 66 Jahren friedlich eingeschlafen ist.

Wir verdanken ihm als Gemeinde unzählige großartige musikalische Momente in Motetten, Gottesdiensten und Konzerten. Er hat in seiner Amtszeit die Freitagsmotette mit neuem Leben gefüllt, indem er konsequent auf die gute alte Form der Vesper gesetzt hat. Er hat immer gesagt, wir seien damit nicht der Zeit hinterher, sondern wir seien „unserer Zeit voraus“. Er hatte eine gute Hand für die liturgische Komposition der Motetten, was wahrscheinlich vor allem an zwei Dingen lag: An seiner tiefen protestantischen Frömmigkeit und an seiner Gabe zu komponieren. Viele seiner Werke waren, sind und bleiben Repertoirestücke des Thomanerchors. Seine ganze Liebe und Energie galt dem Miteinander von Wort und Musik, er war ein echter Thomas-Kantor und auch ein Thomas-Kantor, denn er hinterfragte gern wie der Namensgeber unserer Kirche  (alt)hergebrachte Gewissheiten aller Art und legte auch gern mal den Finger in die Wunde. Es trieb ihn an, Gott immer wieder das „neue Lied“ zu singen, wozu uns die Psalmen auffordern. Dem kam er nach – auch in Bezug auf die Nachwuchspflege des Thomanerchors. Zur Gründung des forum thomanum Leipzig e.V. gab er den mitentscheidenden Anstoß und damit konnte auch der Gedanke realisiert werden, Kindern und Jugendlichen auch über den Thomanerchor hinaus mit der Tradition der thomana in Berührung zu bringen. „Glauben, Singen, Lernen“ – das sollte ein Mensch können, davon war er überzeugt. Nicht nur der Thomanerchor hat ihm viel zu verdanken. Auch wir als Thomaskirche und der Verein forum thomanum Leipzig e.V. Wir werden immer an ihn denken und befehlen ihn Gottes Liebe an. Ein Platz im himmlischen Chor möge ihm bereitet sein – und möge er dort schauen und hören, was er geglaubt hat!

Pfarrerin Britta Taddiken, Pfarrerin an der Thomaskirche und Vorsitzende des forum thomanum Leipzig e.V.